Die Privatschule Niederrhein e.V. als Kulturveranstalter

Gemeinsam mit dem „Anderen Buchladen“ und der NS-Dokumentationsstelle der Stadt Krefeld stieg die Schule im Jahr 2013 ins „Veranstaltungsmanagement“ ein.

Im November 2013 begrüßten wir den Professor für israelische und jüdische Geschichte Dr. Gideon Greif in der Aula der Schule. Der renommierte Historiker informierte über den Häftlingsaufstand im Vernichtungslager Treblinka und fesselte die Zuhörer.

Historiker zu Gast in der Aula der Schule.
Historiker zu Gast in der Aula der Schule.

Ein halbes Jahr später referierte und diskutierte der Bildungsjournalist Jürgen Peters über „Neonazismus zwischen Terror, Wahlen und Eventkultur“ vorwiegend mit den Schülern der Oberstufe.

Eine „Doppelveranstaltung“ erlebte die Schule im Frühjahr 2015. Die Kölner Jugendbuch Autorin Susanne Clay las in einer vollbesetzten Aula aus ihrem Buch „Cybermob“ und diskutierte anschließend mit den Schülern über eigene Erfahrungen mit Mobbing im Internet.

Autorin Susanne Clay mit Schülern des Projektes Kreatives Schreiben.
Autorin Susanne Clay mit Schülern des Projektes Kreatives Schreiben.

Im Anschluss trugen die Teilnehmer des Schulprojektes „Kreatives Schreiben“ selbstgeschriebene Texte vor, die beeindruckten.

In der Villa Merländer war die Schule schließlich im November 2015 Mitveranstalter einer Lesung mit der französischen Jugendbuch Autorin Marie Theulot. Im Mittelpunkt des stimmungsvollen Abends stand die Auseinandersetzung mit „Rettern“ – Franzosen, die während der Zeit der deutschen Besetzung 1940-44 Verfolgten unter Lebensgefahr Unterschlupf und Unterstützung gewährten.

Marie Theulot (links) in der Villa Merländer in Krefeld.
Marie Theulot (links) in der Villa Merländer in Krefeld.

Im Jahr 2016 ist eine Veranstaltung mit dem Bochumer Historiker Janos Steuwer geplant, der zum Alltagsbewusstsein im Dritten Reich forscht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen