Zweieinhalb Stunden informierten, diskutierten und planten die LehrerInnen der Privatschule Niederrhein am Donnerstag auf ihrer ersten „virtuellen“ Lehrerkonferenz … verbunden durch Microsoft Teams.

Im Mittelpunkt: Der Erfahrungsaustausch über fast drei Wochen „Online – Schule“. Allgemeine Einschätzung: Lehrer, Schüler (und Eltern!) haben erstaunlich schnell die Umstellung geschafft.

Beschlossen wurde, dass wir uns erneut am 16.4. vor dem Bildschirm treffen. Und uns darauf vorbereiten, nach den Osterferien ggf. mit erweiterten Möglichkeiten durch die Teams Plattform und mehr Präsenzzeiten vor dem Bildschirm weiter ein attraktives Lehr- und Lernangebot zu machen.

Die Konferenz endete mit einem großen Lob der Schulleiterin für alle Beteiligten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.