Viele Eltern und Interessenten besuchten am 29.02.2020 unseren Tag der offenen Tür.

Diesmal freuten sich insbesondere die Schüler über einen Besuch der Firma „Weltenweber“. Die Firma Weltenweber stellt virtuelle Welten für verschiedene Zwecke her. Sie demonstrierten ihre Werke (u. a. die historische Burg-Linn) Eltern und Schülern. Darüber hinaus diskutierten die Programmierer mit Eltern und Lehrern mögliche Anwendungen von Virtual Reality im Unterricht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.